November 2018

... um an den Oktobertipp anzuschließen:

5. Heizkörperthermostate: sind solche überall im Einsatz? Heizkörperthermostate haben die Aufgabe, ein Übertemperieren des jeweiligen Raumes zu vermeiden (z.B. durch Sonneneinstrahlung, Wohnraumofen, Personenanzahl, ...). Er kann nicht die Regelung der Raumtemperatur übernehmen.

6. Einstellen der Heizungsregelung: diese ist für die Regelung der Raumtemperatur zuständig. Auch wenn kein Raumfühler eingebaut ist (als Istwertgeber), ermittelt der Heizungsregler die theoretisch notwendige Vorlauftemperatur. Nachdem dies eine errechnete Temperatur ist, kann es notwendig sein, dass eine Korrektur in irgend eine Richtung notwendig ist, um eine Behaglichkeit zu schaffen.

7. liegen alle Heizkörper frei und sind nicht verdeckt, sodass die Luft frei daran vorbeizirkulieren kann?

Für weitere Auskünfte und zur Unterstützung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung, IHR Energiewerk Baumgartner.